Header Patientenbereich Diabetologieportal
Sicherheitstest durchführen

Führen Sie vor jeder Injektion einen Sicherheitstest durch, um Luftblasen zu entfernen und die ordnungsgemäße Funktion von Pen und Nadel zu prüfen.

Rechte Hand stellt 2 Einheiten am ClikStar® Dosierring ein.

(A) Stellen Sie durch Drehen des Dosierrings 2 Einheiten ein.

(B) Nehmen Sie die äußere Nadelschutzkappe ab.
Heben Sie die Kappe auf, um mit ihr nach der Injektion die Nadel vom Pen abzudrehen.

Bild zeigt äussere Nadelschutzkappe (die zur Weiterverwendung aufbewahrt werden sollte) und die innere Nadelschutzkappe (die entsorgt werden kann) des ClikStar®

(C) Nehmen Sie die innere Nadelschutzkappe ab und entsorgen Sie diese.

Linke Hand hält ClikStar senkrecht, rechte Hand betätigt den Injektionsknopf. In einer im Bild integrierten Vergrößerung sieht man, wie Insulin aus der Pennadel austritt.

(D) Halten Sie den Pen mit der Nadel nach oben.

(E) Klopfen Sie an die Patronenhülse, damit eventuell vorhandene Luftblasen nach oben steigen.

(F) Drücken Sie den Injektionsknopf vollständig ein.
Prüfen Sie, ob an der Nadelspitze Insulin austritt.

 

Achtung: Eventuell müssen Sie den Sicherheitstest mehrmals wiederholen, bis Insulin austritt. Falls nach dreimaligem Sicherheitstest kein Insulin austritt:
• Wechseln Sie die Nadel und versuchen es erneut.
• Überprüfen Sie, dass die Patrone korrekt eingesetzt und nicht
  beschädigt ist.
• Wiederholen Sie den Sicherheitstest

Falls danach immer noch kein Insulin an der Nadelspitze austritt,
verwenden Sie diesen JuniorSTAR® nicht. Wenden Sie sich an Sanofi ServiceCenter Diabetes unter Tel.: 0180 2 22 20 10
(0,06 €/Anruf dt. Festnetz; Mobilfunkpreise max. 0,42 €/min)

vorheriger Schritt
nächster Schritt
Pen-Anleitung zum Download
X